Geburtsvorbereitung Nr. 116

7. August 2017

19:15 - 21:15

Geburtshaus Paderborn

€ 95,20 (Kostenübernahme s. u.)

Helena Renneke

DSC_0090_Carolin

Unser persönliches Anliegen ist es, Sie in den letzten Wochen der Schwangerschaft auf die Geburt vorzubereiten. Dazu beschäftigen wir uns mit den Veränderungen in der Schwangerschaft, den geburtsvorbereitenden Maßnahmen und natürlich dem Geburtsablauf an sich – mit allen Facetten und Möglichkeiten. Sie lernen alle wichtigen Atemtechniken und die verschiedenen Geburtspositionen kennen. Wir beschäftigen uns auch mit dem Umgang mit Schmerzen und seine Linderung, so dass Sie auf diese Weise umfassende Unterstützung für eine selbstbestimmte Geburt erhalten. Außerdem werden wichtige Themen wie das Wochenbett, Säuglingspflege und das Stillen ausgiebig behandelt.

Nicht zuletzt ist der Kontakt mit anderen Frauen und Paaren in derselben Lebensphase ein wichtiger Aspekt, da so die Gelegenheit gegeben ist, Erfahrungen miteinander auszutauschen. An zwei Abenden sind auch die werdenden Väter dabei, um zu lernen, wie sie ihre Frauen unter der Geburt sinnvoll unterstützen können und was in der ersten Zeit mit dem Kind auf sie zukommt. An einem der beiden Partnerabende findet eine Kreißsaalführung statt und natürlich haben Sie die Möglichkeit, die Geburtsräume im Geburtshaus Paderborn kennenzulernen.

  • Kurszeitraum: 07.08. – 11.09.2017; wöchentlich, immer montags
  • insgesamt 14 Stunden an 6 Terminen, aufgeteilt auf 2 Hebammen (4 x 2 h; 2 x 3 h)
  • Kursgebühr für die Schwangere wird von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen; Privatversicherte bitte direkt bei der Krankenkasse nachfragen
  • Partnerabend beim 3. und 6. Termin (3 h); Kosten für Partner: € 6,80 pro Stunde
  • Anteil des Partners muss in den meisten Fällen selbst getragen werden; bitte direkt bei der Krankenkasse nachfragen
  • Teilnahmeempfehlung: ab der 28. Schwangerschaftswoche; bitte bei der Buchung den errechneten Geburtstermin (ET) angeben
  • Kursleitung: Helena Renneke, Carolin Wulf

Geburtsvorbereitung für Auffrischer Nr. 157

read next

Leider ausgebucht!